Aussenbereich

Optimale Bedingungen für das Spiel im Freien bietet unser ca. 4000 qm großes naturbelassenes Außengelände.
Hier gibt es Rutschen, Sandkästen, Klettergeräte, Schaukeln, Palisaden zum Balancieren, Kletterbäumen und sehr viel Grün.

 

 

Mit der angrenzenden Gartensiedlung und dem nahe gelegenem Wäldchen ist unseren Kindern ein zusätzliches Natur- und Beobachtungsangebot gegeben.
Die unmittelbar angrenzende Grundschule ist für unsere Hortkinder schnell und gefahrlos zu erreichen.
Außerdem besitzen wir eine große Rollerrennbahn sowie einen profesionellen Fußball-, Volleyball- und Basketballplatz, der zum Bewegen und Sport treiben einlädt.

Innenbereich

Unsere Räumlichkeiten haben wir so gestaltet, dass der Bildungs- und Erziehungsauftrag verwirklicht werden kann.
Wir verfügen über viele Funktionsräume, einen Bewegungsraum, einen Turnraum, ein Sprachzimmer, eine Bibliothek, ein Forscherzimmer, einen Theaterraum, ein Konstruktionszimmer, einen Musikraum, einen Kreativraum, eine Werkstatt, Küchen, Essensräume und ein Hausaufgabenzimmer sowie Möglichkeiten zum Entspannen und viele weitere.
Der Kleinkindbereich ist ein separates Abteil, wo die Kinder die geschützte Atmosphäre zur freien Entfaltung nutzen können.

 

Hier befindet sich die Kleinkindabteilung.

Dieser Bereiche ist entsprechend dem Alter und den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet und hat entsprechend ausgestaltete Sanitär- und Garderobenbereiche.
Hier betreuen wir ca. 25 Kinder im Alter von 2 Monaten bis 3 Jahre.

 
 

Hier befindet sich die Kindergartenabteilung.

Dieser Bereiche ist entsprechend dem Alter und den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet und hat entsprechend ausgestaltete Sanitär- und Garderobenbereiche.
Im Kindergartenbereich werden ca. 80 Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren betreut.

Hier befindet sich der Hort.

Dieser Bereiche ist entsprechend dem Alter und den Bedürfnissen der Kinder eingerichtet und hat entsprechend ausgestaltete Sanitär- und Garderobenbereiche.
Unserer Hort betreut ca. 120 Kinder bis 12 Jahre.

Die Anlage ist insbesondere ein Platz der Begegnung und Ruhe.

Die Kombination „Bewegung-Spielen-Zusammentreffen-Entdecken“ soll zu einer aufgeschlossenen und lebendigen Beziehung zwischen „Mensch und Natur“ beitragen.